Interview mit Viola Blach (Bundeskadermitglied)

Name: Viola Blach
Geb.-Datum: 2002
Wohnort: Kreis Peine
Spielsystem: beidseitiges spinorientiertes Angriffssystem
Material:
Holz:  
Belag VH:  
Belag RH:  

Hallo Viola,

Hast Du Lust, ein paar Fragen für unsere Homepage zu beantworten?

O.K.!

Mit wieviel Jahren hast Du mit Tischtennis angefangen?

Ich habe mit sieben Jahren angefangen im Verein zu trainieren.

Wie alt warst Du, als Du in unserem Stützpunkt angefangen hast?

In den Landesstützpunkt bin ich mit neun Jahren gekommen.

Wo trainierst Du zur Zeit, und wieviele Trainingseinheiten absolvierst Du pro Woche?

Ich trainiere vier Mal pro Woche im Landeskader in Hannover und fahre alle paar Wochen nach Düsseldorf oder Heidelberg zu Lehrgängen des Bundeskaders.

Für welche Vereine hast du bisher gespielt und in welcher Spielklasse?

Angefangen habe ich in der Aufbaustaffel in Gadenstedt und wechselte dann zu Arminia Vöhrum in die Mädchen Bezirksliga. Letzte Saison spielte ich in der Niedersachsenliga beim RSV Braunschweig wo ich jetzt in der Landesliga der Damen spiele.

Welche kurz- bzw. langfristigen Ziele hast Du Dir gesteckt?

Ich möchte mich im mentalen Bereich verbessern und lernen niemals aufzugeben. Die Qualifikation zum DTTB Top 12 Turnier der Schülerinnen wäre toll, dafür habe ich noch zwei Jahre Zeit.

Was waren bisher Deine größten Erfolge?

Teilnahme am DTTB Top 48 Turnier 2014; 4. Platz bei den deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Schülerinnen mit dem RSV; diverse Topplatzierungen bei den C- und B-Schülerinnen auf Landesebene

Was machst Du, wenn Du gerade nicht zur Schule gehst oder Tischtennis spielst?

Chillen:)))

Danke, dass Du Dir die Zeit genommen hast und noch viel Spaß und Erfolg beim Tischtennis!